Suche
  • chrwiesinger

Wiener Schulfruchtprogramm 2021

Aktualisiert: Okt 14

Liebe LehrerInnen,

ich habe die freudige Information erhalten, dass das „Wiener Schulfruchtprogramm“ in diesem Jahr 2021 wieder mit Schule am Bauernhof kooperiert!!!

Die Stadt Wien ermöglicht somit allen öffentlichen Wiener Pflichtschulen erneut kostenfrei die nachstehenden Workshops auf unserem Bio-Bauernhof zu besuchen:


Vom Korn zum Brot – Jänner bis Ende Mai & November

Vom Apfel zum Strudel – Jänner bis Ende Mai & November

Erdbeeren pflücken und naschen – Ende Mai bis Ende Juni

Von der Knolle zu Chips – September und Oktober


Was ist das Wiener Schulfruchtprogramm?

Im Rahmen des Wiener Schulfruchtprogramms steht allen öffentlichen Wiener Pflichtschulen, neben den wöchentlichen Fruchtlieferungen, auch ein Paket an pädagogischen Begleitmaßnahmen zur Verfügung. Dieses soll den Schülerinnen und Schüler die Bedeutung und den Genuss von gesunden sowie regionalen Lebensmitteln näherbringen und Wissen über Herkunft als auch Herstellung unserer Lebensmittel vermitteln.


Wie melde ich mich dafür an und was kostet das?

In Kürze wird der Angebotskatalog den öffentlichen Wiener Pflichtschulen zugesandt.

Über ein Antragsformular kann man sich dann direkt für ein Programm anmelden.

Die Exkursionen sind im Rahmen der Kooperation für die Schülerinnen und Schüler kostenlos. Da das Kontingent beschränkt ist, lohnt es sich schnell einen Termin online bei mir zu buchen. Wenn ihr dann bei mir seid, "zahlt" ihr einfach mit dem vorher genehmigten und von euch abgestempelten Schulfruchtprogramm-Formular.


Hier geht's zur Anmeldung:

Microsoft Word - 2021 03 03 Wiener Schulfruchtprogramm Angebotskatalog Schule am Bauernhof SoSe21 final.docx (wig.or.at)




LG und bis bald 😉

Christoph





58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen